Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 2.057 mal aufgerufen
 Neues aus der Wissenschaft
Eckart Stolle Offline

Administrator

Beiträge: 103

22.04.2007 00:30
Wüstenameise mit Schrittzähler antworten
Wittlinger, Wehner & Wolf (2006): The Ant odometer: stepping on stilts and stumps. Science 312: 1965-1967.

Man hat herausgefunden, dass die Wüstenameise Cataglyphis fortis mit Hilfe eines "Himmelskompass" und einer Art Entfernungsmessung immer wieder zum Nesteingang zurückfindet. Bei diesen Ameisen gibt es keine Hormon-markierten Wege. In einem Experiment nutzte man Ameisen, die sich zuvor vom Nest entfernt haben, für einen parallelen Versuchsaufbau, aber ohne Nest. Die Ameisen liefen in Richtung des Nestes, und bei der richtigen Entfernung stoppten sie und suchten nach dem Nesteingang. Durch Abstutzen der Beine bzw. Ankleben kleiner Stelzen wurde die Beinlänge variiert und somit auch die Schrittweite. Bei demselben Versuch stoppten die "modifizierten" Ameisen entsprechend deutlich eher oder deutlich später und suchten nach dem Nesteingang. Die Entfernungsdifferenz war dabeidirekt proportional zu der Differenz zwischen normaler Schrittlänge und modifizierter Schrittlänge. Daraus lässt sich schlussfolgern, dass die Ameise irgendwie die Schritte zählt.
Raupe Offline

new

Beiträge: 15

29.08.2007 17:57
#2 RE: Wüstenameise mit Schrittzähler antworten

. . . Beiträge, die auf deutsch geschrieben sind, können auch für mich sehr interessant sein . . .

X ( Gast )
Beiträge:

23.01.2008 20:37
#3 RE: Wüstenameise mit Schrittzähler antworten

Dazu habe ich auch, einen Artikel gelesen!
Nur frage ich mich, wie sie denn ihre Schritte zählt, wenn sie doch für den Hinweg länger braucht als für den Rückweg! [frage]
Außerdem orientiert sie sich auch am Polarisiertem Licht... wie funktioniert das? Licht ist doch in alle Richtungen gestreut??? [oh2]

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen